Schliessanlage, Planung & Montage in Wien

Schließanlage.gif

Professionelle Planung & Montage von Schließanlagen in Wien

Jede Schließanlage benötigt vorher einen Schließplan. Der Schließplan bestimmt, mit welchen Schlüssel eine Tür mit dem jeweilig ausgestatteten Schließzylinder betätigen kann. Diese sind meistens für die Installation in Mehrfamilienhäuser oder öffentlichen Gebäuden entscheidend. Die Techniker von unserem Schlüsseldienst in Wien beraten Sie ins Detail und erstellen mit Ihnen Ihren eigenen Plan.

Drei Grundtypen von Schließanlagen:

Zentralschließanlage

Zentral Schließanlagen (Z-Anlage) werden meistens in Mietshäuser angewendet. Sie besteht aus einen oder mehreren zentral - Schließzylinder, mit der die Mieter sowohl Haustür, Wohnungstür, Briefkasten als auch Kellerabteil betätigen können. Jedoch können diese nur von berechtigten in Anspruch genommen werden, wobei der Zutritt von unbefugten zu einer anderen Wohnung nicht möglich ist.

Hauptschließanlage

Bei der Hauptschließanlage (Hs-Anlage) können alle Zylinder der Anlage durch einen singulären Hauptschlüssel gesperrt werden. Jedoch existieren bei der Hauptschließanlage Einzelschlüssel, die nur befugten einen Zutritt in diverse Räumlichkeiten ermöglichen. Diese werden zu meist in Schulen, Bürohäuser etc. verwendet.

General - Hauptschließanlage

Eine General- Hauptschließanlage (GHS - Anlage) ist eine Erweiterung der Hauptschließanlage mit zusätzlichen Hierarchiestufen des Schließsystems. Sie besteht aus einzelgeschlossenen Zylindern, welche in Gruppen von General-Hauptschlüsseln, Hauptgruppennschlüssel und Gruppenschlüssel zusammengefasst werden. Den einzelnen Gruppen werden separate Gruppenschlüssel, welche sich von den anderen unterscheiden, zur Verfügung gestellt. Jede dieser Gruppenschlüssel öffnen den Haupteingang und von denen zugewiesenen Räumlichkeiten. Des Weiteren besteht die Möglichkeit einem Hauptgruppenschlüssel, welche mehrere Einzelschließungen aus verschiedenen Gruppen sperren kann. Diese werden häufig in großen Bürogebäuden und Universitäten eingesetzt.

Benachrichtigen Sie uns oder Rufen Sie gleich an +43 664 490 4290

Vielen Dank!

Schließanlage – vor der Montage steht die Planung
Eine Schließanlage wird nicht einfach so eingebaut, hierfür bedarf es immer einer entsprechenden Planung. Der Grund: Bei einer kompletten Anlage sind viele verschiedene Türen betroffen, die mit Schlössern ausgestattet werden sollen. Dabei kann es gerade in Mehrfamilienhäusern, aber auch in Schulen, Unternehmen oder anderen Einrichtungen sein, dass der Zugang zu Räumen unterschiedlich behandelt werden muss. Sprich: Es soll nicht jeder Zugang haben. Beispielsweise bei einem Mehrfamilienhaus: Hier sollen Gemeinschaftsräume von allen betreten werden können, die eigene Wohnung aber natürlich nicht. Daher gibt es drei verschiedene Grundtypen von Schließanlagen.
Schließanlage: Zentral-, Haupt- und Generalanlagen

Eine zentrale Schließanlage besteht aus einem oder mehreren zentralen Schließzylindern, mit der sämtliche Türen von allen Mieter betätigt werden können – mit Ausnahme der Wohnungstüre, zu der Unberechtigte keinen Zutritt haben.

 

Handelt es sich um eine Hauptschließanlage, gibt es einen Hauptschlüssel, der alle Schlösser sperren kann, aber auch Einzelschlüssel, die nur für bestimmte Räume einen Zugang ermöglichen. Solche Schließanlagen sind meist in Schulen oder Büros zu finden.

 

Bei einer Haupt-Generalschließanlage gibt es zusätzlich Hierarchiestufen. Sprich: Es existieren General-Hauptschlüssel, Hauptgruppenschlüssel und Gruppenschlüssen. Diese Schließanlagen werden oftmals in großen Bürogebäuden oder auch in Universitäten eingesetzt.

Planen Sie Ihre Schließanlage mit uns
Immer dann, wenn eine Schließanlage zum Einsatz kommen soll, lassen Sie idealerweise Profis ran, die sich mit der Materie auskennen. So ist gewährleistet, dass die Schließanlage richtig eingebaut wird und die größtmögliche Sicherheit bietet. Wir vom Aufsperrkönig aus Wien haben eine lange Erfahrung in Sachen Schließanlagen, können aber auch mit weiterer Sicherheitstechnik und in Sachen Einbruchschutz punkten. Der Einbau einer Schließanlage sollte immer vom Profi durchgeführt werden – ansonsten würden Sie am falschen Ende sparen, was letztendlich noch teurer kommt. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne, planen Ihre Schließanlage und kümmern und um die Montage. Erreichen können Sie uns per Mail oder telefonisch und das rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr.